Kahn, Max

Nachname: Kahn

Vorname: Max

Geburtstag: 06.05.1898

Geburtsort: Weidenau

Wohnort(e): Weidenau ; 
Köln

Religion: jüdisch

Fluchtort: nicht geflohen

Deportationsdatum: 06.02.1945 KZ Buchenwald

Haftort(e): KZ Buchenwald

Todestag: unbekannt

Todesort: unbekannt

Biografie: Max Kahn war das älteste von sechs Kindern des Handelsmanns Salomon Kahn (1856-1919) und seiner zweiten Ehefrau Paula Kahn (geb. Cohen). Paula Kahn war 1862 in Meppen/Ems geboren, sie starb am 13. Februar 1934 in Kaan-Marienborn und wurde zusammen mit ihren Ehemann auf dem Friedhof in der Hermelsbach in Siegen beerdigt.
Max Kahn war Soldat im Ersten Weltkrieg und wurde am 18. April 1918 leicht verwundet. Er verzog in den 1920er Jahren nach Köln.

Autor/in der Biografie: Klaus Dietermann, 2016

Verwandt:

Kahn, Erna

Kahn, Karl

Kahn, Samuel

Weinberg, Helene, Geb. Kahn

Kahn, Josef